Der Goldfisch

NameGoldfisch
wissenschaftl. NameCarassius gibelio forma auratus
Preiszwischen 1,00 und 6,00 Euro
HerkunftChina
StammGiebel (Carassius gibelio)
OrdnungCarassius
FamilieCyprinidae
UnterfamilieCyprininae
Größebis 35 cm
Maximales Alterüber 20 Jahre
FutterZierfischfutter sonst Algen und wirbellose Wassertiere
Wasserregion/
Platzbedarfmindestens 200 l bei drei Fischen           (Teich mind 2000 l)
TemperaturenSommer 20 – 25 °C, Winter 7 – 15 °C
ph-Wert6,5 bis 8,5
Gesamthärte8 bis 25 °
Karbonhärte6 bis 18 °

Vergesellschaftung, Fütterung und Haltung!

Der Goldfisch ist wohl eines der bekanntesten und pflegeleichtesten Haustiere überhaupt. Ob im Aquarium oder in einem angelegten Teich, der Goldfisch lässt sich wunderbar mit mehreren Artgenossen in ein und dem selben Lebensraum integrieren, obwohl der Goldfisch in dem Sinne kein Schwarmfisch ist, wird dies sogar dringend empfohlen. Ob man Fische anderer Art in den Lebensraum des Goldfisches hinzufügen sollte wird kritisch gesehen. Zwar ist der Goldfisch kein aggressiver Fisch, doch ist sein Platzbedarf enorm.

Goldfischfutter findet man im Regal in jedem Fachhandel en masse, damit sollte der Hunger der Goldfische zwar zu stillen sein, doch bringt es nich besonders viel Abwechslung. Da der Goldfisch ein Allesfresser ist, bedient er sich auch gerne mal an der Aquarienbepflanzung, oder frisst in Teichen kleinere Fische, Schnecken oder andere wirbellose Wasserbewohner.

Die Haltung eines Goldfisches ist unkompliziert und wenig aufwändig. Wer auf gewisse Kriterien achtet, kann als Anfänger mit der Haltung schon morgen loslegen. Der Goldfisch eignet sich hervorragend als Einsteigerart und verzeiht dank seiner Robustheit den ein oder anderen Haltungsfehler.

Diese Seite merken/Bookmarken:
  • Twitter
  • Facebook
  • Google Buzz
  • MySpace
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Buzz
  • MisterWong.DE
  • Identi.ca
  • LinkArena
  • BlinkList
  • Live
  • Orkut
  • Ping.fm
  • Rec6
  • Reddit
  • Technorati
  • Yigg
  • Webnews.de
  • Print
  • email